Aktuelles

Die Gemeinde Mühlenrade wünscht allen Besucherinnen und Besuchern unserer Webseite eine besinnliche Vorweihnachtszeit!

 

Herzlich Willkommen auf der Webseite der Gemeinde Mühlenrade

 

 

 

Das ist unser Ort:

 

 

Mühlenrade ist ein lebendiger kleiner Ort mit rund 200 Einwohnern, rund 12 km nördlich von Schwarzenbek im Kreis Herzogtum Lauenburg.

 

Seit fast 800 Jahren hat sich Mühlenrade seine Eigenständigkeit bewahrt und ist heute eine freie Gemeinde im Amt Schwarzenbek-Land.

 

Der Ort ist verkehrsgünstig gelegen. Gute Verbindungen nach Hamburg, Lübeck, Schwerin gibt es über die nahe gelegene Autobahn A24, Bundesstraße B404 und Landesstraße L220. Mit dem Bus bzw. Anrufsammeltaxi kommt man bequem nach Trittau und der Bus fährt auch nach Mölln.

 

Während bis vor wenigen Jahrzehnten die Landwirtschaft im Mittelpunkt des Dorflebens stand, geht es heute darum, den Ort für Alteingesessene und Zugezogene gleichermaßen attraktiv und lebenswert zu gestalten und zu erhalten. Deshalb wurde in der Gemeinde im Jahr 2021 ein Ortsentwicklungskonzept erstellt. 

 

Dazu gibt es verschiedene, über das Jahr verteilte Aktionen und Veranstaltungen der Gemeinde und der Freiwilligen Feuerwehr.

 

Auf unserer Webseite finden Sie dazu alles Wissenswertes und Aktuelles.

 

Ihr
Bernd Salomon, Bürgermeister und
die Gemeindevertretung.

 

 

Aktuelle Themen:

 

Krieg in der Ukraine – Mühlenrade hilft

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

 

die immer noch schrecklichen Bilder vom Krieg in der Ukraine, dem furchtbaren Leid dort und von den vielen Menschen, die ihr zu Hause verloren haben und in die Nachbarländer flüchten mussten, erschüttern und bewegen uns - auch nach rund einem halben Krieg. Hier dürfen wir nicht wegschauen.

 

Die erste Flüchtlingsfamilie ist in Mühlenrade eingezogen und bedankt sich für jedes Lächeln, jedes freundliche Wort und die große Unterstützung, die ihnen hier bei uns im Dorf entgegen gebracht wurde.

 

Im Amt Schwarzenbek-Land stehen Frau Kapschintzki, Tel. 04151 / 842214 und Frau Winterberg

Tel. 04151 / 842218 gern zur Verfügung, wenn jemand Fragen hat oder noch unterstützen möchte.

 

Auch die Gemeindevertretung sagt Danke für die großartigen Hilfs- und Unterstützungsangebote, die unsere kleine Gemeinde geleistet hat.

 

Eure Gemeindevertretung

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Aktuelle Informationen zum Coronavirus:

 

 

Aktuelle Informationen rund um Corona sind auf der Webseite des Landes Schleswig-Holstein und auf Webseite des Kreises Herzogtum Lauenburg verfügbar.

 

 

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Der Bücherbus hält ab 2023 in  mehr in Mühlenrade. Da nicht genügend Leserinnen und Leser vorhanden sind, hat die Büchereizentrale den Vertrag leider gekündigt.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

 

 

 

 

 

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Seitencounter (Besucher seit Januar 2019):

Besucherzaehler